Wir brauchen deine Adresse
12 min Lieferzeit
Eine schöne Platte mit Bruschetta

Bruschetta

Der Klassiker unter den Vorspeisen und dazu noch super einfach zubereitet.

Kochzeit

15 Min.

Schwierigkeit

Easy

Rezept-Schöpfer Hanna Reder

Hanna Reder

Bruschetta! Über die Aussprache mag man stolpern. Auch der Geschmack dieser knusprigen Bruschetta kann einem schon mal vom Hocker hauen.

Zubereitung

1

Schritt

Die Tomaten vierteln, das Kerngehäuse entfernen und anschließend in Würfel schneiden. Die Zwiebel in sehr feine Würfel schneiden. Das Basilikum in feine Streifen schneiden. Die Tomatenwürfel mit den Zwiebeln, Basilikum, 2 EL Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer mischen.
1 Schritt: Die Tomaten vierteln, das Kerngehäuse entfernen und anschließend in Würfel schneiden. Die Zwiebel in sehr feine Würfel schneiden. Das Basilikum in feine Streifen schneiden. Die Tomatenwürfel mit den Zwiebeln, Basilikum, 2 EL Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer mischen.
2

Schritt

3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Baguettescheiben darin von beiden Seiten goldbraun anbraten. Anschließen die Oberseiten mit der Knoblauchzehe einreiben.
2 Schritt: 3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Baguettescheiben darin von beiden Seiten goldbraun anbraten. Anschließen die Oberseiten mit der Knoblauchzehe einreiben.
3

Schritt

Auf jedes Baguette 1-2 EL Tomatenwürfel geben und mit Basilikum garnieren. Genieße Deine Bruschetta!
3 Schritt: Auf jedes Baguette 1-2 EL Tomatenwürfel geben und mit Basilikum garnieren. 
Genieße Deine Bruschetta!