Wir brauchen deine Adresse
12 min Lieferzeit
Lecker, praktisch und schön anzusehen.

Gefüllte Paprika

Lecker, praktisch und schön anzusehen.

Vorbereitung

15 Min.

Kochzeit

45 Min.

Schwierigkeit

Easy

Rezept-Schöpfer Melissa Norton

Melissa Norton

Private Chef, Food Lover, Cookbook Writer

Diese gefüllten Paprikas aus dem Ofen sind durch den Reis eine Mahlzeit für sich. Der Parmesankäse gibt den Paprikas den krönenden Abschluss.

Zubereitung

1

Schritt

Heize den Ofen auf 200°C vor. Halbiere die Paprika der Länge nach und entferne Kerne und Stiele. Achte darauf, dass sie gut ausgehöhlt sind. Koche nebenbei den Reis.
1 Schritt: Heize den Ofen auf 200°C vor. Halbiere die Paprika der Länge nach und entferne Kerne und Stiele. Achte darauf, dass sie gut ausgehöhlt sind. Koche nebenbei den Reis.
2

Schritt

Während der Reis kocht, kannst Du die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken und die Tomate würfeln. Hacke zuletzt das Basilikum und die Petersilie.
2 Schritt: Während der Reis kocht, kannst Du die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken und die Tomate würfeln. Hacke zuletzt das Basilikum und die Petersilie.
3

Schritt

Gib das Öl in die Pfanne und füge Zwiebeln und Knoblauch für etwa 4 Minuten hinzu. Oregano und Paprikaflocken ebenfalls hinzufügen. Gib nun das Fleisch hinzu und brate es gründlich an. Mit Salz würzen, dann den Weißwein hinzugeben und einkochen lassen bis alles eindickt.
3 Schritt: Gib das Öl in die Pfanne und füge Zwiebeln und Knoblauch für etwa 4 Minuten hinzu. Oregano und Paprikaflocken ebenfalls hinzufügen. Gib nun das Fleisch hinzu und brate es gründlich an. Mit Salz würzen, dann den Weißwein hinzugeben und einkochen lassen bis alles eindickt.
4

Schritt

Jetzt die Tomate hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Kochen bringen bis alles weiter eindickt.
4 Schritt: Jetzt die Tomate hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Kochen bringen bis alles weiter eindickt.
5

Schritt

Vom Herd nehmen und den Reis unterrühren. Parmesan, Petersilie und Basilikum hinzufügen. Nochmals mit Salz und Pfeffer würzen,.
5 Schritt: Vom Herd nehmen und den Reis unterrühren. Parmesan, Petersilie und Basilikum hinzufügen. Nochmals mit Salz und Pfeffer würzen,.
6

Schritt

Die Paprikas mit der Mischung befüllen. Setzte die Paprikadeckel auf und umwickel die gefüllten Paprikas mit Alufolie. Etwa 30 - 40 Minuten backen, bis Du die gefüllten Paprika mit einem Messer leicht einstechen kannst. Abschließend mit extra Parmigiano bestreuen und weitere 10 Minuten backen.
6 Schritt: Die Paprikas mit der Mischung befüllen. Setzte die Paprikadeckel auf und umwickel die gefüllten Paprikas mit Alufolie.  Etwa 30 - 40 Minuten backen, bis Du die gefüllten Paprika mit einem Messer leicht einstechen kannst. Abschließend mit extra Parmigiano bestreuen und weitere 10 Minuten backen.