Wir brauchen deine Adresse
12 min Lieferzeit
Eine schöne Platte mit Gefüllte Zucchini und Kartoffeln im Topf

Gefüllte Zucchini und Kartoffeln im Topf

Ein schmackhaftes und gesundes Gericht, mit dem Du sicher punkten wirst.

Vorbereitung

10 Min.

Kochzeit

30 Min.

Schwierigkeit

Expert

Rezept-Schöpfer Julian Mancuso

Julian Mancuso

Mach Dich bereit für diese Wohlfühl-Gericht, dass durch die Minze und den Joghurt eine ganz besondere Frische-Note bekommt. Hier erfährst Du, kurz und knapp, wie Du Deine eigenen gefüllten Zucchini und Kartoffeln im Topf zubereitest.

Zubereitung

1

Schritt

Minze und Knoblauch fein würfeln (oder den Knoblauch reiben). Die Zwiebel schälen und halbieren. Die Kartoffeln schälen und je nach Größe halbieren oder in Viertel schneiden.
2

Schritt

In einer Schüssel das Fleisch (oder Ersatzprodukt) mit Knoblauch, Reis und der Hälfte der gehackten Minze mischen. 1 EL Olivenöl und 50 gram passierten Tomaten hinzufügen. Falls erwünscht, Chiliflocken hinzufügen. Beiseite stellen.
3

Schritt

Erhitze nun 2 EL Olivenöl bei mittlerer Hitze in einem Kochtopf und brate die Zwiebeln für ca. 3 Minuten an bis sie anfangen, braun zu werden. Dann die restliche passierten Tomaten hinzugeben. Schmecke mit Salz und Pfeffer ab und gib dann die Kartoffeln hinzu. Langsam köcheln lassen.
4

Schritt

Schneide die Enden der Zucchini ab und schneide sie in ca. 7 cm große Würfel. Entferne mit einem Ausstecher oder mit Messer und Löffel das Fruchtfleisch der Zucchini. Versuche aber nicht den vollständigen Boden auszuhöhlen. Nun die Zucchini mit Salz und Pfeffer würzen und ein wenig Olivenöl darüber träufeln.
5

Schritt

Befülle die Zucchini zu etwa ¾ mit der Fleisch-Reis-Füllung (nicht zu viel einfüllen). Lege sie in den Topf mit der Tomatensauce. Beträufel sie noch einmal mit Olivenöl und gieße so viel Wasser zur Tomatensauce, sodass die Zucchini mindestens zur Hälfte mit Flüssigkeit bedeckt sind. Beträufel sie erneut mit Olivenöl und lass sie für ca. 30 Minuten kochen oder bis die Zucchini weich aber noch stichfest sind und das Fleisch im Inneren durchgegart ist. Serviere die gefüllten Zucchini und Kartoffeln im Topf mit der restlichen Minze, griechischem Joghurt und falls erwünscht zusätzlichen Chiliflocken.