Wir brauchen deine Adresse
12 min Lieferzeit
Eine schöne Platte mit Gurkensalat

Gurkensalat

Gurkensalat mal anders. Versprochen!

Kochzeit

5 Min.

Schwierigkeit

Easy

Rezept-Schöpfer Julian Mancuso

Julian Mancuso

Vergiss den herkömmlichen Gurkensalat. Das Knoblauch-Essig-Dressing und die Sojasauce sorgen in diesem asiatischen Gurkensalat für einen überraschenden Umami-Geschmack. Perfekt als Picknick-Salat oder als Beilage zu Fleisch- und Fischgerichten.

Zubereitung

1

Schritt

Den Knoblauch in eine kleine Schüssel reiben (oder fein hacken) und den Essig hinzugeben, bis der Knoblauch weich wird.
1 Schritt: Den Knoblauch in eine kleine Schüssel reiben (oder fein hacken) und den Essig hinzugeben, bis der Knoblauch weich wird.
2

Schritt

Halbiere währenddessen die Gurke der Länge nach und lege die Hälften mit der Schalenseite nach oben auf das Schneidebrett. Lege das Messer auf die Gurke und übe leichten Druck mit der Hand aus. Schneide die Gurke nun diagonal in kleine Halbmonde.
2 Schritt: Halbiere währenddessen die Gurke der Länge nach und lege die Hälften mit der Schalenseite nach oben auf das Schneidebrett. Lege das Messer auf die Gurke und übe leichten Druck mit der Hand aus. Schneide die Gurke nun diagonal in kleine Halbmonde.
3

Schritt

Bestreue sie mit Salz und lege sie in ein Sieb (in der Spüle), damit ein Teil der Feuchtigkeit abfließen kann. Lass alles 20 Minuten lang stehen.
3 Schritt: Bestreue sie mit Salz und lege sie in ein Sieb (in der Spüle), damit ein Teil der Feuchtigkeit abfließen kann. Lass alles 20 Minuten lang stehen.
4

Schritt

Vermische Sojasauce, Sesamöl, Zucker und Chiliflocken mit der Knoblauch-Essig-Mischung in einer Schüssel. Alles verquirlen, bis der Zucker vollständig eingearbeitet ist. Dann die Gurke hinzugeben und gut vermischen. Es kann losgehen, der Gurkensalat wartet auf Dich!
4 Schritt: Vermische Sojasauce, Sesamöl, Zucker und Chiliflocken mit der Knoblauch-Essig-Mischung in einer Schüssel. Alles verquirlen, bis der Zucker vollständig eingearbeitet ist. Dann die Gurke hinzugeben und gut vermischen. Es kann losgehen, der Gurkensalat wartet auf Dich!