Wir brauchen deine Adresse
12 min Lieferzeit
Eine schöne Platte mit Hähnchen-Souvlaki mit Tzatziki

Hähnchen-Souvlaki mit Tzatziki

Ein klassisches Souvlaki mit frischem Tzatziki als perfektes Gegenstück.

Kochzeit

60 Min.

Schwierigkeit

Medium

Rezept-Schöpfer Julian Mancuso

Julian Mancuso

Hol Dir das griechische Urlaubsfeeling mit diesem Hähnchen-Souvlaki-Rezept nach Hause. Passt super zu einem frischen Salat und warmen Pellkartoffeln.

Zubereitung

1

Schritt

Beginne mit dem Manieren des Hähnchens. Zerdrücke und schäle hierzu den Knoblauch. Schäle dann die Zitrone und presse sie aus. Gib 4 Knoblauchzehen, die Hälfte des Zitronensafts, Zitronenschale, Oregano und das Paprikapulver in eine Schüssel mit 2 EL Joghurt und 1 EL Olivenöl. Alles gut mischen. Das Hähnchen in Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in die Marinade geben. Alles mischen, sodass das Hähnchen vollständig bedeckt ist. Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und für mindestens 30 Minuten oder bis zu 2 Tage in den Kühlschrank stellen.
2

Schritt

Bereite jetzt das Tzatziki zu. Raspel hierfür die Gurke fein und drücke so viel Flüssigkeit wie möglich aus. Reibe nun den restlichen Knoblauch ebenso fein und gib ihn mit dem restlichen Olivenöl, Joghurt, Zitronensaft und der geriebenen Gurke in eine Schüssel. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, kurz durchmischen und bis zur Verwendung abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
3

Schritt

Wenn das Huhn fertig mariniert ist, aus dem Kühlschrank nehmen und aufspießen. Je nach Größe solltest Du zwischen 3 und 5 Spieße bereithalten. Achte darauf, dass sie nicht zu groß für die Pfanne sind.
4

Schritt

Stelle die Pfanne auf hohe Hitze. Sobald sie heiß ist, gibst Du etwas Öl hinzu und brätst die Spieße an. Koche sie 2-3 Minuten lang, damit sie eine schöne Kruste bekommen, bevor Du sie wendest. Schalte dann die Hitze herunter und brate sie weitere 10-15 Minuten bzw. bis die Innentemperatur 165° C beträgt. Achte darauf, dass sie innen nicht mehr rosa sind. Um den Prozess zu beschleunigen, kannst Du während der letzten 3-4 Minuten einen Deckel auf die Pfanne legen. Aber vergiss nicht, die Temperatur herunterzudrehen.
5

Schritt

Serviere die Hähnchen-Souvlaki mit dem Tzatziki oder auf einem Fladenbrot mit Tomaten, Gurken und frischen Kräutern.